Titel

Workshop Wurzelmodellierung

Am 22. Januar 2010 fand auf Initiative der in Vorbereitung befindlichen Österreichischen  Gesellschaft für Wurzelforschung (ASRR) am Institut für Bodenforschung (IFB) der Universität für Bodenkultur Wien ein Workshop zum Thema "Wurzelmodellierung" statt. 

Dr. Daniel Leitner präsentierte das von ihm entwickelte Wurzelarchitekturmodell. Anschließend wurden praktische Übungen durchgeführt, um den Teilnehmern die Struktur des Modells näherzubringen und eine Anwendung für eigene Fragestellungen zu ermöglichen.

Weitere Informationen und Zugang zum Modell über:
http://www.boku.ac.at/marhizo/simulations.html



Workshop Wurzelfreilegung

Vom 2. bis 4. Juni 2010 fand an der Versuchswirtschaft Groß Enzersdorf der BOKU unter Anleitung von Dr. Monika Sobotik (Pflanzensoziologisches Institut Klagenfurt) und Dieter Haas (Bioforschung Austria) ein Workshop zur Freilegung von Wurzelprofilen statt. Die Veranstaltung wurde von der Österreichischen Gesellschaft für Wurzelforschung in Zusammenarbeit mit der Bioforschung Austria veranstaltet.

An drei Bodenprofilen mit unterschiedlicher Bodenbearbeitung wurden Wurzeln von Winterweizen freigelegt. Ziel war es, den Teilnehmern die Technik der Wurzelfreilegung, wie sie für die Wurzelatlas-Serie verwendet wurde, zu vermitteln.

Aufgrund des schlechten Wetters mussten an einem Tag die Profilgruben verlassen werden und es wurden anatomische Schnitte von Wurzeln im Labor angefertigt und der unterschiedliche Aufbau verschiedener Wurzeln erläutert.

Feldtag - Wurzeln von Zwischenfrüchten

Dienstag, 9. November 2010, Beginn: 9.30 Uhr
Landwirtschaftliche Fachschule Hollabrunn, Sonnleitenweg 2, 2020 Hollabrunn

Das Wurzelsystem von Zwischenfruchtbegrünungen ist für deren agro-ökologische Leistungen von entscheidender Bedeutung. Unter Leitung von Experten der Österreichischen Gesellschaft für Wurzelforschung (ASRR) sowie verschiedener landwirtschaftlicher Forschungs- und Bildungsinstitutionen können Sie am Feldtag Zwischenfruchtbestände und deren Wurzelsystem besichtigen sowie Informationen zum Beitrag der verschiedenen Pflanzenarten für Bodenschutz und nachhaltige Fruchtfolgegestaltung erhalten.

Exkursionsleitung und Feldführungen:
Dr. Monika Sobotik, Pflanzensoziologisches Institut Klagenfurt, Mitautorin der Wurzel-Atlas-Reihe
Dr. Wilfried Hartl, Bioforschung Austria
Dr. Josef Rosner, Amt der NÖ Landesregierung - Abt. Landw. Bildung
DI Harald Summerer und Franz Ecker, Landw. Fachschule Hollabrunn
Dr. Gernot Bodner, Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung

Institut für Hydraulik und landeskulturelle Wasserwirtschaft; Department Wasser-Atmosphre-Umwelt; Universität für Bodenkultur, Wien
Institute of Hydraulics and Rural Water Management; Department of Water, Atmosphere and Environment; University of Natural Resources and Applied Life Sciences, Vienna
Webmaster: Wolfgang Sokol - wolfgang.sokol(at)boku.ac.at